4.11.15

Fall der Berliner Mauer - Easy German


Bei Easy Languages kann man verschiedene kurze Videos zu zahlreichen Sprachen finden. Easy German ist die Reihe, die ganz gut in den DaF Unterricht eingesetzt werden kann.


Vor dem Video

by Doris Antony, GNU Free Documentation Licence
Frage: Was bedeutet dieses Schild? 
by Doris Antony, GNU Free Documentation Licence
Frage: Wann wurde Europa geteilt? Warum?

Lehrer/In druckt die Karte unten aus und schneidet die Sektoren auseinander. Außerdem sind die Fahnen noch abwesend. Die Schüler bekommen die Teile gemischt und sollen finden mit welchen Mitschülern sie das "Jigsaw" Puzzle vollenden können. Auf diese Weise werden auch Vierergruppen gebildet. Die Gruppen spekulieren dann über die Fahnen.

by Stefan-Xp, Creative Commons Attribution - Share alike 3.0
Fragen: In wie viele Sektoren wurde Deutschland nach dem 2. Weltkreig geteilt? In welchem Sektor war die Hauptstadt? Was passierte mit der Hauptstadt?

Aufgaben werden den Gruppen erteilt
zB. 
1. Gruppe: Erstellt bei dipity eine Zeitlinie mit den wichtigsten Ereignissen des zwanzigsten Jahrhunderts für Deutschland
2. Gruppe: Welche waren die Staaten, die den Einfluss über die Sektoren bekamen? Welche Rolle haben sie im 2. Weltkrieg gespielt? Erstellen Sie ein Glossar zu den Staaten auf etherpad.
3. Gruppe: Welche politischen Unterschiede gab es zwischen den beiden Deutschländern? Erstellt eine Mindmup
4. Gruppe: Welche sozialen Unterschiede gab es zwischen den beiden Deutschländern? Erstellt eine kurze Präsentation mit Sway.


Während des Hörens
Was symbolisieren die Ballons der Aktion?
a) die Freiheit        
b) die Berliner Mauer           
c) den Frieden        
d) die deutschen Bundesländer

Wann fiel die Mauer?
a) 1989
b) 1998
c) 1990
d) 1999

Zu welcher Tageszeit fiel die Mauer?
a) am Morgen
b) am Mittag
c) am Abend
d) in der Nacht

Die Deutschen machte dieses Ereignis damals
a) glücklich
b) traurig
c) unruhig
d) skeptisch

Sie haben damals die Hammer für den Niederschlag der Mauer
a) umsonst bekommen
b) gemietet
c) gekauft
d) nicht gehabt