19.10.14

Mein bester Freund

Vor dem Hören zeigen wir ein Mindmap an der Tafel und fragen die Schüler nach den Charakteristiken des besten Freunds oder der besten Freundin.







Hier ist der Text dazu

Mein bester Freund,
das ist nicht irgendwer.
Mein bester Freund,
ist immer auf der Hut.
Mein bester Freund,
das ist nicht irgendwer.
Mein bester Freund
ist Robin Hood.

Denn er kämpft immer
gegen das Unrecht in der Welt.
Denn er kämpft immer
gegen das Unrecht in der Welt.
Denn er kämpft immer
gegen das Unrecht in der Welt.
Gegen das Unrecht in der Welt.

Mein bester Freund,
das ist nicht irgendwer.
Mein bester Freund,
ist keiner von den Stones.
Mein bester Freund,
das ist nicht irgendwer.
Mein bester Freund
ist Sherlock Holmes.

Denn er kämpft immer
gegen das Unrecht in der Welt.
Denn er kämpft immer
gegen das Unrecht in der Welt.
Denn er kämpft immer
gegen das Unrecht in der Welt.
Gegen das Unrecht in der Welt.
Mein bester Freund,
das ist nicht irgendwer.
Mein bester Freund,
das bist nicht etwa du.
Mein bester Freund,
das ist nicht irgendwer.
Mein bester Freund
ist Winnetou.

Denn er kämpft immer
gegen das Unrecht in der Welt.
Denn er kämpft immer
gegen das Unrecht in der Welt.
Denn er kämpft immer
gegen das Unrecht in der Welt.
Gegen das Unrecht in der Welt.
Doch leider sind die Freunde alle tot
und das ist für mich sehr schwer.
Leider sind die Freunde alle tot,
es waren meine Vorbilder.
Deshalb kämpf ich jetzt
gegen das Unrecht in der Welt.
Deshalb kämpf ich jetzt
gegen das Unrecht in der Welt.
Deshalb kämpf ich jetzt
gegen das Unrecht in der Welt.
Gegen das Unrecht in der Welt.