10.7.14

Vorurteile und Stereotype

Vorurteile begleiten uns ein Leben lang und beeinflussen oft unser Denken und unsere Lebensweise. Es können positive oder negative Vorurteile sein, die im Hintergrund stehen, wenn wir eine Situation oder einen Menschen bewerten. Die Angst vor dem Neuen oder dem Ungewohnten ist meist der Erreger von neuen Vorurteilen.
Im DaF-Unterricht ist es etwas schwierig dieses Thema zu behandeln, weil den Schülern meistens der nötige Wortschatz fehlt. Jedoch ist dieses Thema besonders für junge Jugendliche besonders relevant. Folglich können bestimmte Bilder als Anregung zur Diskussion dienen und die Schüler könnten in Gruppenarbeit selbst Poster mit Zitaten oder Bilder erstellen.

Folgende Fragen könnten gemeinsam behandelt werden:
Welche Vorurteile herrschen in deinem Land vor?
Sind es positive oder negative Vorurteile?
Stimmen diese auf irgendeiner Weise?
Sind Vorurteile und Stereotype dasselbe?
Können Vorurteile gut sein? Wie?
Was ist schlecht an Vorteilen?
Wie ist typisch für einen Griechen / Deutschen / Engländer / Amerikaner usw?
Was ist typisch Mann / Frau? 
Wie erkennt man eine Muslimin?
Mann-Frau, Rassismus, reich-arm, Homosexualität