22.5.14

Zahlen fischen

Bei  http://makedoandfriend.blogspot.gr/ habe ich noch ein lustiges Zahlenspiel entdeckt. Ich denke, dass man es in der ersten Klasse des Gymnasiums gerade noch einsetzen kann.

Man braucht:

  • Eine oder zwei große Schüsseln gefüllt mit magnetischen Zahlen
  • Eine Schnur
  • Eine Klammer
  • Karten, auf denen schriftmäßig Zahlen geschrieben werden.


Bei http://makedoandfriend.blogspot.gr/ gefunden
Erste Variation: Die Schüler ziehen Karten und sollen die von ihnen gezogene Zahl aus der Schüssel fischen.

Zweite Variation: Es werden zwei Gruppen gebildet. Jede Gruppe soll die von der Lehrperson auf Deutsch angesagte Zahl fischen. Die Karten werden mit der magnetischen Zahl an den Whiteboard gepinnt. Die Gruppen mit den meisten "Fischen" gewinnt.

Dritte Variation: Die Schüler fischen Zahlen aus der Schüssel und nennen sofort die Zahl laut auf Deutsch.

Es können noch viel mehr Variationen entstehen. Es hängt von Ihrer Phantasie ab, wie sie dieses Spiel gestalten,

Bei http://makedoandfriend.blogspot.gr/ gefunden