13.5.12

Herz mit gepressten Blüten - Muttertagsgeschenk selbstgemacht

Abb


Quelle:
 
Fotos und Bastelidee: © Medienwerkstatt Mühlacker 2006 

www.grundschulmaterial.de

Benötigtes Material 

Abb
- gepresste Blütenblätter
- Tonpapier, Tonkarton oder Motivpapier
- 1 Laminierfolie DIN A4
- 1 Pinzette
- Bastelschere
- Laminiergerät
- Schablone für ein Herz

Du kannst eine solche Schablone für einen Herz aber auch ganz einfach selbst anfertigen, indem du wie auf der oben abgebildeten Skizze einfach zunächst nur ein halbes Herz zeichnest, das du später an einer gedachten Symmetrieachse dann einfach verdoppelst.
Du kannst aber auch die Skizze auf der nächsten Wissenskarte als Muster verwenden.
Hier findest auch viele weitere Schablonen für Herzen ...

Bastelanleitung 

Abb
Zeichne zunächst ein Herz nach dem nebenstehenden Muster auf einen Bogen Tonkarton, Tonpapier oder Motivpapier.
Schneide das Herz sorgfältig mit der Bastelschere aus und legen es in die Laminierfolie.
Mit einer Pinzette kannst du jetzt deine gepressten Blütenblätter - so wie auf den Fotos unten - in dem ausgeschnittenen Freiraum verteilen.
Nun faltest du die Laminierfolie vorsichtig zusammen und schiebst sie in das Laminiergerät.
Wenn die Folie ganz ausgekühlt ist, kannst du die überstehenden Ränder abschneiden.
Mit einer Nadel ziehst du jetzt oben noch einen Faden zum Aufhängen hindurch.
Wenn das Sonnenlicht dann am Fenster durch die zarten Blüten scheint, sieht das sehr schön aus, und deine Mutter wird sich über ein solches Geschenk sicher freuen.

Quelle:
Fotos und Bastelidee: © Medienwerkstatt Mühlacker 2006
www.grundschulmaterial.de